Delhi

Tour in Delhi mit eigenem Fahrer, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken.

Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten von Delhi

Tour in Delhi mit eigenem Fahrer, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken.

Delhi umfasst Neu-Delhi und die Stadtgebiete in den Nachbarstaaten Haryana, Uttar Pradesh und Rajasthan. Delhi ist Indiens größtes Agglomerat oder Stadt und eines der größten der Welt mit einer Bevölkerung.
Seit Jahrhunderten ein Kraftwerk, hat Delhi viele Umwälzungen erlebt und wurde bei zahlreichen Gelegenheiten zerstört und wieder aufgebaut. Wie jede große indische Stadt hat auch Delhi zwei Welten: Der alte Mann versucht ständig, das Neue zu treffen. Old Delhi, einst die Hauptstadt des Mogul-Indiens, ist ein Labyrinth von engen Gassen uneben havelis und gewaltige Moscheen gesäumt. Im Gegensatz dazu umfasst die von New Delhi erbaute britische Kaiserstadt weitläufige, von Bäumen gesäumte Alleen und imposante Regierungsgebäude.
Die Bedeutung der Stadt ist nicht nur in seiner Vergangenheit Ruhm als Sitz der Reichen und prächtiger Denkmäler, sondern auch in den reichen und vielfältigen Kulturen. In Delhi werden Sie feststellen, dass die Stadt mit glitzernden Edelsteinen bestreut: faszinierenden alten Denkmäler jede andere Ecke, faszinierende Museen und Kunstgalerien Punktierung tragen zu einer blühenden Kulturszene und fabelhaften Restaurants und Märkte strömen zu einem reichen touristischen Erlebnis.

Delhi Attraktionen:
Akshardham-Tempel
Der Tempel von Akshardham oder Swaminarayan Akshardham Tempel ist Lord Swaminarayan gewidmet.

Rotes Fort
Hauptquartier des Moghul-Reiches durch Kaiser Shah Jehan, war das Rote Fort für die Macht des imperialen Hindustans.

Indien Tor
Erbaut als Denkmal der 70.000 indischen Soldaten im Ersten Weltkrieg, India Gate wurde von Sir Edwin Lutyens und absolvierte im Jahr 1931 entworfen, getötet zu gedenken.

Humayun Grab
Weltkulturerbe, ist das Grab des Kaisers Mughal Humayun für seine architektonische Pracht und Großartigkeit bekannt.

Qutub Minar
Das höchste Minarett Indiens, Qutb Minar, ist eines der Wahrzeichen Indiens.

Königreich der Träume
Kingdom of Dreams ist ein ultimative Ziel für Unterhaltung und Erholung auf der Höhe des goldenen Dreiecks von Delhi, Agra und Jaipur.

Jama Masjid
Die Jama Masjid auch bekannt als Masjid-i Jahān-Numā ist die Hauptmoschee von Alt-Delhi. Jama Masjid wurde zwischen 1650 und 1665 erbaut.

Gärten von Lodi
Die Gärten von Lodi sind ein beliebter Park in Delhi, erstreckt sich über 90 Hektar.

Fotogallerie

Fordern Sie Zitat für Ihre Tour in Indien mit Privatfahrer oder bauen Sie Ihre eigenen.

Die beste Fahrertour in Indien Rajasthan, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Punjab, Himachal, Madhya Pradesh, Kashmir, Kerala, Goa und Delhi


TOP