Nützliche Tipps für Ihr erstes Mal in Indien

Wie kannst du dich am besten auf deine erste Erfahrung in Indien vorbereiten? Hier sind einige Tipps für Ihre erste Reise nach Indien.

Chaotisch, verzaubert, berauschend, verrückt, ärgerlich, wundervoll, ekelhaft, schön, entmutigend, überwältigend und ... natürlich fantastisch.
Indien ist all diese Dinge und mehr. Wie kannst du dich am besten auf deine erste Erfahrung in Indien vorbereiten?
Hier sind einige Tipps für Ihre erste Reise nach Indien.


WÄHLEN SIE DEN GIUSTO REISEFÜHRER
Indien ist ein Subkontinent. Es ist undenkbar, alles auf einmal zu besuchen.
Denken Sie darüber nach, was Sie dazu bewegt, dieses erstaunliche Land zu besuchen und was Sie aufgrund der verfügbaren Zeit besuchen möchten.
Sie können viel mehr von Ihrer Reise bekommen, wenn Sie sich im Süden des Landes oder im Norden konzentrieren. Allerdings sind Inlandsflüge reichlich und günstig, so dass Sie von Norden nach Süden springen können, wenn Sie beide Welten kosten möchten.

Klassische Touren in Indien
Die beliebteste Tour in Indien ist das klassische Goldene Dreieck aller Zeiten. Wenn es die Zeit kurz ist, ist dies eine fantastische Einführung in drei der besten Destinationen in Indien: Delhi, Agra und Jaipur, und Sie können in einer Woche quetschen, wenn Sie bitte alle zwei Tage verschieben.
Beginnen Sie in Delhi mit Attraktionen wie Humayun's Tomb und Red Fort, bevor Sie Agra erreichen und das Taj Mahal, Agra Fort und Fatehpur Sikri besuchen.
Dann fahren wir nach Jaipur, um die rosa Stadt und das Amber Fort zu erkunden, bevor wir zu einem letzten Rummel zu den schönen Basaren von Delhi zurückkehren, bevor wir nach Hause zurückkehren.
Eine weitere klassische Route für diejenigen, die Indien zum ersten Mal besuchen, ist die Rajasthan Tour, die es Ihnen erlaubt, antike Stätten und einige der schönsten Festungen Indiens zu besuchen.
Für die Rajasthan-Tour müssen Sie mindestens 10/15 Tage mit einer Reiseroute bezahlen, die Sie mit einem Mietwagen mit Fahrer verfolgen können: die Lösung, keine Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem vernünftigen Preis zu verschwenden.

Religiöse Routen
Wenn Sie antike Tempel besuchen möchten, finden Sie sie in Indien überall, aber im Norden und in Zentralindien haben Sie die Qual der Wahl.
Es ist der Goldene Tempel in Amritsar, die Gebäude geschnitzt erotische Khajuraho, der Sonnentempel von Konark in den Fels gehauen und die Kohorten von Jain Tempel aus weißem Marmor, exquisit squared, Rajasthan und Gujarat. Die Tempel im Süden sind eine andere Sache, mit hoch aufragenden Gopuram-Türmen, die mit Statuen bedeckt sind; Es gibt eine atemberaubendes Beispiel in Hampi, Madurai, Tiruchirappalli und Tiruvannamalai, exquisit eingerichtet Tempel und Höhlen von Ajanta und Ellora und Elephanta Island in der Nähe von Mumbai.

Mughal Magie
Fans der islamischen Architektur werden einige spektakuläre Denkmäler in Delhi finden, Heimat des Roten Forts, der Moscheen und Minarette des Qutb Minar-Komplexes und des Humuyan Tomb. Nähe können Sie die Pracht der Mogul-hübscheste Fatehpur Sikri und Agra, der Heimat des Taj Mahal, genießen, bevor die fesselnde Sammlung von Mogul Forts von Rajasthan zu erkunden, einschließlich Jaisalmer, die wahre Vision einer Wüstenfestung und der Thousand eine Nacht.

Spektakuläre Strände und Wasserstraßen zu navigieren
Im Süden von Indien finden Sie die schönsten Strände, an denen Sie sich entspannen können. Munch Bhelpuri (Puffreis, Pasta, grün und würzig Mangosauce) auf Girgaum Chowpatty Strand in Mumbai vor Süden auf dem Sand Überschrift und die Sonne in Goa.
Wählen Sie aus den Stränden von Goa, Arambol, Vagator und Palolem gehören zu den besten, oder versuchen Sie die schwarzen Sandstrände von Kovalam und Varkala in Kerala, sowie die goldenen Sand dest im Norden des Staates bekannt.
Kerala ist nicht nur voller weniger überlaufener Strände, sondern auch der ideale Ort, um ein Hausboot oder Kanu zu mieten und die Welt sanft gleiten zu lassen.
Ebenso der schöne Dal-See in Srinagar, Kaschmir, wo Sie die Berge aus dem Nebel eines Walnuss-Rahmens eines traditionellen Holzhausbootes sehen können.

Parks von Indien und Wildtieren
Wenn Sie sich für Flora und Fauna von Indiens besten Nationalparks von Indien befinden sich in regiorni von Madhya Pradesh und Rajasthan suchen, aber es gibt nationale Reserven in Indien, wo man exotische Tiere wie die berühmten indischen Tiger beschmutzen kann , Löwen, wilde Esel, Nashörner mit Hörnern und wilden Elefanten, sowie eine reiche Vogelwelt. Nicht wild genug, aber sicher wild, sie sind Kamele durch die Wüste von Jaisalmer oder Bikaner in Rajasthan.

Abenteuer und Trekking zu den Bergen von Indien
Der Norden ist ein Spielplatz für Adrenalinjunkies, mit fast allen Outdoor-Aktivitäten, die Sie in Kullu und die hohen Ströme von Uttarkhand und Himachal Pradesh Tal, vom Wandern bis zum Skifahren und Wildwasser-Rafting vorstellen können. Shimla, die klassische Bergstation, ist ein guter Ausgangspunkt, ebenso wie Manali, noch weiter nördlich.
Die ideale Trekking-Saison ist im September / Oktober nach dem Monsun. Für eine epische zweitägige Reise (von Mitte Juni bis Mitte September) nach Leh in Ladakh, dessen hoch aufragenden Berggipfel von epischen Wanderwegen durchzogen sind, starten Sie zu einem erstklassigen Abenteuer. Rishikesh ist ein weiterer Top-Spot für Rafting und Trekking, mit einem berühmten Pilgerweg zu vier heiligen Berg Tempeln, und andere Touren erwarten Sie in der bergigen Sikkim.

Spirituelles Indien
Wenn Sie Ihre Reise nach Indien improntanto zu Seele gehört zu den Orten, die Suche Varanasi besuchen herrscht, mit seinem alten Grab Ghat, wo Hindus ihre letzten Abschiede zu den Toten neben dem heiligen Fluss Gang bezahlen. Aber Sie werden die spirituelle Seite Indiens im ganzen Land kennenlernen, besonders in den Pilgerstädten wie Ajmer und Pushkar in Rajasthan oder in der heiligen Sikh-Stadt Amritsar in Punjab. Wenn Sie sich stärker engagieren möchten, finden Sie fast überall Meditations- und Yogakurse, von den Vororten von Delhi bis zu den Rishikesh-Ashrams. Konzentrieren Sie sich bei buddhistischen Treffen auf tibetisch-buddhistische Zentren wie Leh in Ladakh und McLeod Ganj (Dharamsala), Heimat des Dalai Lama und der tibetischen Exilregierung.

Reiselinsen
Viele Menschen versuchen bei ihrem Besuch in Indien zu viele Etappen einzulegen. Um das meiste aus Ihrer Reise herauszuholen, konzentrieren Sie sich auf einige Punkte, anstatt zu versuchen, so viele wie möglich auszuprobieren. Einen Platz langsam zu sehen, kann viel lohnender sein als viele Orte zu sehen, aber nicht die Zeit zu haben, einen zu schätzen. Verbringe ein paar Tage an einem Ort und du wirst weniger gestresst sein, du wirst ein tieferes Verständnis davon bekommen, wo du bist und du wirst mehr Zeit haben, die Leute zu treffen, die du triffst.

Weit entfernt von der Crowd
Mit über einer Milliarde Einwohnern sind viele Teile Indiens überfüllt. Chaos kann besonders dann Spaß machen, wenn in der Stadt ein Festival stattfindet, aber es ist leicht, den Sättigungspunkt zu erreichen. Glücklicherweise gibt es in Indien viele ruhige Rückzugsorte. Planen Sie also einen entspannten Kurzurlaub auf Ihrer Reise ein. Um die Batterien aufgeladen zu halten, verbringen Sie ein paar Tage oder Wochen in einer Stadt, gefolgt von ein paar Tagen oder Wochen auf dem Land oder in einer kleinen Stadt. Für die inneren Frieden (und extern), in Richtung Süden zu dem Stau und Strände von Kerala, oder nach Norden in Richtung der bezaubernden Bergstationen von Indien oder den von Tibet Himalaya beeinflussten Täler in Ladakh, Sikkim und Himachal Pradesh.

Aufmerksamkeit für die Gesundheit in der Reise
Niemand möchte krank werden, besonders wenn Sie auf einer kürzeren Reise sind. Es lohnt sich, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Trinken Sie niemals Leitungswasser oder essen Sie Lebensmittel, die möglicherweise gewaschen wurden. Vermeiden Sie vorsichtshalber Eis, Eis, Salate und Obst, die Sie nicht gerade geschält haben. Lassen Sie Ihren Magen für ein paar Tage akklimatisieren, bevor Sie in eine Streetfood-Party starten, und nehmen Sie bei jedem Kauf von Streetfood eine Bewertung der Reinigungsstandards vor. Kochen die Besitzer das Essen oder blieben sie für eine Weile dort? Ist der Stand von vielen Kunden besetzt oder zieht er nur Horden von Fliegen an?
Das Land bietet vielleicht die fabelhafteste vegetarische Nahrungsmittelwahl in der Welt an. Wenn Sie Fleisch essen, stellen Sie sicher, dass es gut gekocht ist, und halten Sie sich an Ständen und Restaurants, die voll von Einheimischen sind (das beste Barometer für Hygienestandards).

BEHALTEN SIE AUCH AUCH IM VERTRAG
Zusätzlich zu seiner Schönheit und seinem Wunder hat Indien einen Ruf, der oft für Betrügereien und andere Probleme verdient wird. Es gibt Möglichkeiten, wie du die Chancen auf Täuschung verringern kannst, aber auf deiner Reise wirst du einige Begegnungen mit Betrügern haben, also behalte dein Wissen im Kopf und erinnere dich daran, dass Angebote, die zu gut scheinen um wahr zu sein, normalerweise sind. Achten Sie insbesondere auf Taxifahrer und Rikscha-Fahrer, die darauf bestehen, Sie zu bestimmten Hotels, Geschäften oder Reisebüros zu bringen - die Kosten für ihre Provision werden Ihrem Konto gutgeschrieben.
Der wichtigste Ratschlag für Ihr erstes Mal in Indien ist zu versuchen, ruhig zu bleiben, was auch immer passiert. Die Frustrationen werden in Indien leicht gemindert, und in der Lage zu sein, sie zu kontrollieren, tief durchzuatmen und weiterzumachen, ist der Schlüssel, um das Beste aus Ihrer Reise zu genießen. Wenn Sie sich selbst über Geld verlieren oder betrogen werden, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um darüber nachzudenken, wie viel Sie wirklich verloren haben und ob es sich lohnt, sich darüber Gedanken zu machen.

Fotogalerie

Tipps und Tricks, um Ihre Reise nach Indien besser zu organisieren
Indien eine Reise, um deine Seele zu finden

Indien eine Reise, um deine Seele zu finden

Innere Evolution ist das Schlagwort unter Reiseliebhabern auf der ganzen Welt, da wir alle verzweifelt nach Wegen suchen, tief in uns selbst zu graben, um über unser Leben nachzudenken.

Kartarpur Korridor

Kartarpur Korridor

Der Kartarpur-Korridor ist ein neuer Zugangspunkt zum Gurdwara Darbar Sahib Kartarpur in Punjab.

Die besten Straßen für den Norden Indiens

Die besten Straßen für den Norden Indiens

Die besten Straßen, auf denen Sie in Nordindien reisen sollten, die Sie für ein einzigartiges Erlebnis in Indien ausprobieren sollten

Die besten Reiseziele im Januar

Die besten Reiseziele im Januar

Interessante Reiseziele in Indien im Januar zu besuchen. Jaipur, Delhi, Auli, Munnar, Alleppey, Thekkady und Goa

Die besten Reiseziele für Dezember in Indien zu besuchen

Die besten Reiseziele für Dezember in Indien zu besuchen

Weihnachten und Neujahr sind nah. Aber was sind die besten Reiseziele in Indien?

Glamping-Reiseziele in Indien

Glamping-Reiseziele in Indien

Glamping oder glamouröses Camping ist einer der neuesten Trends im Reisegebiet, der schnell wächst. Eine Gelegenheit, in der Wildnis zu bleiben, ohne auf Luxus verzichten zu müssen.

Winterziele in Indien

Winterziele in Indien

Wir bieten Ihnen einige interessante touristische Ziele, die Sie im Winter in Indien besuchen können: vom Goa-Meer über das Taj Mahal und das Rajasthan bis hin zu einem Winterurlaub, um in den Bergen Indiens Ski zu fahren.

Orte zu besuchen in Indien im November

Orte zu besuchen in Indien im November

Interessante und wunderbare Orte, die Sie in Indien für Ihren Urlaub im November besuchen können. Planen Sie Ihre Reise nach Indien am besten Ort für November.

Was zu kaufen während eines Urlaubs in Indien

Was zu kaufen während eines Urlaubs in Indien

Wir möchten Ihnen etwas über die handgefertigten Produkte erzählen, die Sie während Ihrer Reise nach Indien auf jeden Fall kaufen sollten.

Atemberaubende Orte, um den Sonnenuntergang in Indien zu bewundern

Atemberaubende Orte, um den Sonnenuntergang in Indien zu bewundern

Indien ist sicherlich ein Land, in dem Sie spektakuläre Sonnenuntergänge erleben können, die Ihnen immer in Erinnerung bleiben werden.

Die charakteristischsten Dörfer in Indien

Die charakteristischsten Dörfer in Indien

Wenn Sie eine Reise nach Indien planen und Sie das wahre Herz und die Seele der Nation finden möchten, können Sie seine kleinen Städte und Dörfer besuchen, die einen authentischen ländlichen Lebensstil rühmen.

Die besten Festivals in Indien zu besuchen

Die besten Festivals in Indien zu besuchen

Indien ist berühmt für seine faszinierenden Festivals. Wir bieten Ihnen eine Liste der besten Festivals in Indien.

Die schönsten Regionen in Indien zu besuchen

Die schönsten Regionen in Indien zu besuchen

Dank seiner Vielfalt an Naturlandschaften, historischen Städten und Kulturen ist Indien ein Land, das immer wieder überrascht.

Die besten Orte in Indien im Herbst zu besuchen

Die besten Orte in Indien im Herbst zu besuchen

Von einer anspruchsvollen Wanderung nach Dzongri zu einem Kamelfest in der heiligen Stadt Pushkar bietet Indien eine so große Auswahl an Herbstdestinationen.

Die prächtigen Festungen von Indien

Die prächtigen Festungen von Indien

Viaggio alla scoperta degli antichi splendori dell'India con attraverso la visita degli antichi forti e fortezze.

Planen Sie Ihre Reise ins Goldene Dreieck in Indien

Planen Sie Ihre Reise ins Goldene Dreieck in Indien

Das Goldene Dreieck ist eines der berühmtesten Reiseziele in Indien wie Delhi, Agra und Jaipur.

Besuche Goa

Besuche Goa

Was man in Goa besuchen sollte und wie man den Ausflug organisiert, um seine Strände und lokalen Anziehungen zu erforschen

Erfahrungen in Indien, die du nirgendwo anders haben kannst

Erfahrungen in Indien, die du nirgendwo anders haben kannst

Eine Indienreise ist immer eine einzigartige Erfahrung. Wir bieten Ihnen eine Liste von Erfahrungen in Indien, die Sie nirgendwo sonst auf der Welt finden.

Reiseziele in Indien während der Monsunzeit

Reiseziele in Indien während der Monsunzeit

Reiseziele in Indien während der Monsunzeit. Eine kurze Anleitung zu Zielen, die man während des Monsuns in Indien besuchen sollte.

Die besten Sommer Safaris in Indien

Die besten Sommer Safaris in Indien

Die besten Sommer Safaris in Indien. Wir organisieren Safaris in den Reservaten und Nationalparks Indiens, um die Fauna und Flora unseres schönen Landes zu entdecken.

Der Zug nach Darjeeling

Der Zug nach Darjeeling

Entdecken Sie die Schönheit der indischen Berge mit dem Zug nach Darjeeling.

Indien im August

Indien im August

Wenn Ihr Urlaub im August ist, bieten wir Ihnen einige der interessantesten Reiseziele Indiens: Himachal Pradesh, Madhya Pradesh, Uttarakhand und Rajasthan.

Spirituelle Reisen in Indien

Spirituelle Reisen in Indien

Mit zunehmendem Stress im Alltag sind spirituelle Reisen eine große Verjüngungstherapie.

Die besten unglaublichen Erfahrungen in Indien

Die besten unglaublichen Erfahrungen in Indien

Die besten erstaunlichen Erfahrungen können Sie nur Indien erfahren

Flitterwochen in Indien die besten Reiseziele

Flitterwochen in Indien die besten Reiseziele

Flitterwochen in Indien die Top-Reiseziele für Ihre Hochzeitsreise zu einem fabelhaften Reiseziel

Das beste Trekking in Uttarakhand

Das beste Trekking in Uttarakhand

Uttarakhand ist eine wunderbare Mischung aus landschaftlicher Schönheit und Abenteuermöglichkeiten und einer der besten Orte der Welt für Trekking

Wie man mit Haustieren in Indien reist

Wie man mit Haustieren in Indien reist

Wie man mit Haustieren in Indien reist. Wählen Sie unsere Touren mit einem privaten Fahrer, um sicher mit Ihren vierbeinigen Freunden zu reisen.

5 Berg-Resorts in Indien, um die Sommerhitze zu schlagen

5 Berg-Resorts in Indien, um die Sommerhitze zu schlagen

Mit den kalten Wintern, die jetzt hinter uns liegen, und den heißen Sommern, die immer noch nicht ankommen, könnte es eine gute Zeit sein, einen Ausflug in die Bergregionen Indiens zu planen.

Seine Majestät der Tiger von Indien

Seine Majestät der Tiger von Indien

Der Tiger in Indien steht für Heiligkeit. Es in indischen Parks zu sehen ist nicht so schwierig.

7 Orte in Nordindien im Winter zu besuchen

7 Orte in Nordindien im Winter zu besuchen

Eine Auswahl der Top 7 im Winter in Nordindien zu besuchen

New timetable for 500 trains in India

New timetable for 500 trains in India

New timetable for 500 trains in India

Die tausend Gesichter von Rajasthan

Die tausend Gesichter von Rajasthan

Uralte Tänze, opulente Paläste und verzauberte Gärten: Rajasthan erinnert an Tagträume und Märchenmärchen.

Holi festival

Holi festival

Das Holi Festival in Indien ist das Farbfestival zum Frühlingsfest

Die beste Zeit, um Rajasthan zu besuchen

Die beste Zeit, um Rajasthan zu besuchen

In Rajasthan, Indiens beliebtestem Gebiet, kann das Klima in vier Jahreszeiten unterteilt werden: im Sommer, im Monsun, im Postmonsun und im Winter.

Die besten Reiseziele für August in Indien

Die besten Reiseziele für August in Indien

Wenn Sie eine Reise in der Regenzeit planen wollen, ist es eine perfekte Zeit, um eine Reise nach Nordindien zu planen.

Wenn man Indien besucht

Wenn man Indien besucht

Indien ist ein riesiges Land mit klimatischen Unterschieden zwischen den wichtigsten Regionen und es ist praktisch das ganze Jahr über zu besuchen.

Das Land für vegetarische Reisende

Das Land für vegetarische Reisende

Das Land für vegetarische Reisende