Reisen Sie mit COVID-Schutz sicher nach Indien

Die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor der Infektion mit dem Coronavirus, die Sie haben, wenn Sie mit unserem Reisebüro reisen. Erfahren Sie mehr

Tour India With Driver Reisen nach Indien mit privatem Fahrer

Tour India With Driver

Tour India With Driver Reisen nach Indien mit privatem Fahrer

Tour India With Driver

Dschungel Safari im Corbett Nationalpark

Corbett National Park, am Fuße des Himalaya gelegen, ist Indiens interessantester Park, um wilde Flora und Fauna zu entdecken.

Corbett National Park, 1936 unter dem Namen Hailey National Park gegründet und 1952 in Ramganga National Park umbenannt, erhielt seinen heutigen Namen 1957 von Jim Corbett, dem berühmten Naturforscher und Fotografen. Dies ist Indiens erster Nationalpark und ist zweifellos der attraktivste Park in ganz Indien.
Corbett National Park befindet sich am Fuße des Himalaya, inmitten dichter Vegetation und unregelmäßigen Bergen mit unterschiedlichen Höhen von etwa 1300 Fuß bis fast 4000 Fuß.
Es wird vermutet, dass der Ort, der größtenteils am Ufer des Ramganga Flusses liegt, in einer alten Zivilisation gediehen ist.

Die Hauptattraktion von Touristen und Liebhabern des wilden Lebens in diesem Park ist der majestätische Anblick des indischen Tigers.
Dieser Park ist ein natürlicher Lebensraum für seltene gefährdete Tiger.
Es ist ein Ort, der einen großen Zustrom von Touristen anzieht und ausgezeichnete Sehenswürdigkeiten bietet.

Corbett National Park ist berühmt für seine reiche Flora und Fauna. Wilde Tiere, Reptilien und Vögel mit vielen verschiedenen Arten bereichern auch den Park und sind ein Paradies für Vogelbeobachter, Liebhaber des wilden Lebens, Umweltschützer und Naturliebhaber.
Sehr reich an Vegetation mit 51 verschiedenen Arten von Sträuchern, mehr als 30 Arten von Bambus und über 110 verschiedenen Baumarten.
Der Park, der für seine majestätischen Leoparden und Elefanten bekannt ist, sorgt für das Leben vieler seltener Arten von Säugetieren, Vögeln und Reptilien, über 25 Arten von Reptilien, 585 Vogelarten und über 50 Arten von Säugetieren.
Eine weitere große Attraktion sind die Wasserreptilien. Mehrere Arten von Krokodilen können gesichtet werden.
Corbett National Park ist wirklich ein Naturpark, der einen Besuch wert ist, wenn Sie an der Schönheit der Natur Indiens interessiert sind.

Das Klima im Corbett Nationalpark genießt das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima, aber die beste Zeit für einen Besuch des Nationalparks ist der 15. November.
Winter (November bis Februar) hat eine Temperaturschwankung zwischen 5 ° C und 30 ° C. Wintermorgen kann neblig sein, aber der angenehme Nachmittag ist eine gute Zeit, um eine Safari zu genießen.
Der Sommer (von März bis Mai) erreicht 40 ° C und die Durchschnittstemperatur liegt bei 30 ° C. Wilde Naturliebhaber entdecken die Tiere eher.
Die Monsunzeit (von Juni bis September) mit ihren üppigen Niederschlägen ist gut, um die natürliche Schönheit zu genießen, aber einige Bereiche des Parks sind geschlossen.

Corbett National Park ist ein wichtiger Teil von Uttarakhand Tourismus in Nordindien und kann zu jeder Zeit des Jahres besucht werden, aber die Sommermonate sind perfekt für die Sichtung seiner berühmten Tierwelt. Die Wintermonate sind ideal für Safaris und Dschungelaktivitäten.
Die Monsunzeit ist perfekt, um die Schönheit der Natur zu bewundern, die die Region so malerisch und malerisch für Besucher macht.

Was zu besuchen:
Corbett Museum
Das Corbett Museum in Kaladhungi befindet sich in einem historischen Bungalow von Jim Corbett, dem berühmten Umweltschützer, Jäger und Anführer der Tigerpflege. Dieses prächtige Museum bringt die Erinnerung an das Leben und die Aktivitäten seiner spektakulären und ausgeprägten Persönlichkeit in den Vordergrund.

Corbett fällt
Die Corbett Falls bieten eine kleine, aber beeindruckende Aussicht: Sie kommen aus einer Höhe von etwa 60 Fuß und stehen vor der Kulisse eines malerischen grünen Waldes. Es lohnt sich, den Wasserfall während der Vollmondperiode zu betrachten.
Das große Gebiet um die Fälle ist ein sehr schöner Picknickplatz.

Safari im Dschungel
Wenn Sie wilde Tiere sehen oder einen besonderen Blick auf Elefantenherden oder verschiedene Hirscharten haben möchten, bietet der Corbett Nationalpark mehrere Safari-Möglichkeiten im Dschungel.
Sie können sogar eine Jeep-Safari im Dschungel von Corbett unternehmen und mit etwas Glück sogar Tiger entdecken.
Wenn Sie abenteuerlustiger sind oder unvergessliche Momente erleben, können Sie eine Elefantensafari machen; eine wirklich unglaubliche Erfahrung.

Fotogalerie

Unsere Ziele in Uttarakhand

Möchten Sie eine Reise nach Indien organisieren? Siehe unsere Touren