Tour India With Driver Reisen nach Indien mit privatem Fahrer

Tour India With Driver

Tour India With Driver Reisen nach Indien mit privatem Fahrer

Tour India With Driver

Reise nach Westbengalen

Westbengalen ist ein Land voller natürlicher Schönheit: vom imposanten Gebiet des Himalaya bis zum Grün von Bergstädten wie Darjeeling. Einzigartige Erlebnisse auch für diejenigen, die eine spirituelle Reise suchen.

Vom imposanten Himalaya bis zum Grün der Berggebiete: Westbengalen ist ein Land voller natürlicher Schönheit. Zu seinem Charme und Charme tragen die großartige Architektur des Kulturerbes, die farbenfrohen Volksfestivals, das Kunsthandwerk, die traditionelle und zeitgenössische Musik und die köstlichen ethnischen Spezialitäten bei, die Westbengalen zu einem wirklich brillanten Erlebnis machen, das Vielfalt bietet einzigartig.

Die Hauptstadt Kalkutta ist eine kosmopolitische Stadt wie jede andere. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Sundarbans, ein UNESCO-Weltkulturerbe, in dem der Royal Bengal Tiger untergebracht ist.
Ein anderes Reiseerlebnis erwartet Sie in Orten wie Bishnupur, Bankura und Shantiniketan mit ihrem reichen Erbe.
Berggebiete wie Darjeeling, Kalimpong und Labha sind angenehme, aufregende Zufluchtsorte aus den Ebenen und bekannt für ihre ausgeprägte Kultur und ihren Lebensstil.
Die Parks von Jaldapara und Gorumara sind wegen ihrer reichen Tierwelt einen Besuch wert.
In Pilgerzielen wie Dakshineswar und Kalighat werden Sie eine tiefgreifende spirituelle Erfahrung machen.

Kalkutta ist ein kulturelles Ensemble mit Museen, Kunstgalerien, Tempeln und Gebäuden aus der Kolonialzeit. Eines der bekanntesten ist das Victoria Memorial.
Aus der Ferne erkennbar an seinem Engel des Sieges, der sich oben auf dem Bauwerk befindet und vom Wind verweht wird, besteht er aus 25 Galerien, in denen sich eine bemerkenswerte Sammlung von Gemälden, Artefakten, Stoffen, Münzen und Gegenständen der Königin befindet. Andere Strukturen, die an die britische Präsenz erinnern, sind die Bugkaserne, der Oberste Gerichtshof von Kalkutta und die St. Pauls Kathedrale.

Parks
In den zahlreichen Nationalparks in Westbengalen erwartet die Besucher ein aufregendes Reiseerlebnis. Alle diese befinden sich in der Region Duars.
Das bekannteste davon ist das Jaldapara Wildlife Sanctuary, in dem nach dem Kaziranga-Nationalpark in Assam auch die meisten Nashörner in Indien leben. Die Topographie des Parks ist geprägt von Grasland, Flussufern, hohen Gräsern, die weite Gebiete bedecken, und Bächen, die das ganze Jahr über fließen.
Der Gorumara-Nationalpark ist auch berühmt für seine reiche Sammlung an Fauna und Flora. Das Hotel liegt etwa 80 km von Jaldapara entfernt und ist berühmt für asiatische Elefanten, Pfauen und Bisons. Die Tierwelt im Park kann von den zahlreichen Wachtürmen im Park aus beobachtet werden. Einige davon sind der Jatraprasad Watch Tower, der Rhino Observation Point und der Chandrachur Watch Tower. Andere berühmte Wildgebiete sind der Chilapata-Wald und Khairbari.

Zu den Touristenattraktionen von Westbengalen zählen auch die wunderschönen Hanglagen, von denen die berühmteste Darjeeling ist, die auch als Queen of Hill-Stationen bekannt ist.
Die bloße Tatsache, Darjeeling zu besuchen, ist ein Vergnügen für sich, mit seinen unglaublichen Landschaften und seinem angenehmen Klima.
Sie können eine Zugfahrt (UNESCO-Weltkulturerbe) machen, während es zwischen den Kurven steigt, oder den Sonnenaufgang vom Tiger Hill aus beobachten. Sie können einen Spaziergang in der Mall machen oder andere Touristenattraktionen wie Shanti Stupa, Batasia Loop, Friedenspagode, Bhutia Busty Monastery und Darjeeling Himalayan Zoo besuchen.

Kalimpong ist eine ruhige Stadt auf einer Höhe von fast 1200 m. Die natürliche Landschaft dieses Ortes zusammen mit der dominierenden tibetisch-buddhistischen Kultur macht ihn für Touristen faszinierend. In Durpin Dhanda können Sie mehrere Sikkim-Gebirgszüge sowie den Zusammenfluss zahlreicher Flüsse wie Relli, Riang und Teesta sehen. In Kalimpong können Sie auch Wildwasser-Rafting entlang der Flüsse Teesta und Rangit unternehmen.

Etwa 3 Stunden von Darjeeling entfernt befindet sich Mirik, ein Ort, an dem Sie ein Picknick machen, Boot fahren, reiten und die Teeplantagen erkunden können. Sandakphu verdient besondere Erwähnung, da es der höchste Berg in Westbengalen ist.

Westbengalen bietet auch eine spirituelle Erfahrung, da es mehrere Pilgerziele beherbergt. Eines davon ist Gangasagar. Es wird von Tausenden von Pilgern und Besuchern besucht, da angenommen wird, dass ein Bad hier alle Sünden reinigt.
Belur Math ist ein weiterer Ort, der für die Gläubigen berühmt ist und hauptsächlich mit Swami Vivekananda und Ramakrishna Paramhansa in Verbindung gebracht wird.

Es gibt mehrere Kirchen, die Sie in Westbengalen besuchen können, und viele von ihnen sind berühmt für ihre Geschichte und ihren historischen Wert.
Die bekannteste ist die Kathedrale von San Giacomo in Kalkutta, ein Meisterwerk der gotischen Architektur.
Jüdische Synagogen sind auch Teil von Pilgerzielen in Westbengalen, wobei einige der ältesten im Staat wie die Maghen-David-Synagoge, Neveh Shalome und Magen Aboth sind.

Fotogalerie

Unsere Ziele in West Bengal

Unsere Touren inWest Bengal

Finden Sie heraus, was unsere Reisevorschläge enthaltenWest Bengal.
Wenn Sie keine Tour finden, die Sie zufriedenstellt, können wir eine auf Sie zugeschnittene Tour organisieren.
Möchten Sie eine Reise nach Indien organisieren? Siehe unsere Touren