Kullu

Das Gebiet von Kullu wird durch eine Gruppe von wunderschönen Tälern in Imakal Pradesh, das Tal der Götter, repräsentiert.

Entdecken Sie Kullu und den Himalaya in Indien

Das Gebiet von Kullu wird durch eine Gruppe von wunderschönen Tälern in Imakal Pradesh, das Tal der Götter, repräsentiert.

Das Gebiet von Kullu wird durch eine Gruppe von wunderschönen Tälern in Imakal Pradesh, das Tal der Götter, repräsentiert.
Deodars Dschungel, Flüsse und Apfelplantagen locken mit ihrem Panoramablick und schneebedeckten Bergen viele Touristen an, die das Tal zwischen dem majestätischen Himalaya und dem Beas River sehen möchten.
Kullu ist auch bekannt für seine zahlreichen Sportaktivitäten, die Trekking, Rafting, Bergsteigen, Gleitschirmfliegen und Wandern auf Himalaya-Gletschern lieben.
Die meisten Wanderwege liegen hinter dem Rohtang Pass in den Tälern von Spiti, Lahaul, Zanskar und Ladakh.
Kullu war früher als Kulanthpitha bekannt und bedeutete "den ultimativen Punkt einer lebendigen Welt".
Kullu hatte auch mehrere buddhistische Klöster zu besuchen. Es gibt auch hinduistische Tempel und Menschen beider Glaubensrichtungen lebten friedlich zusammen.

Touristische Attraktionen in Kullu
Der Große Himalaya-Park
Der Himalaya-Nationalpark (GHNP) ist von drei Seiten des imposanten Himalaya-Gebirges umgeben und beherbergt einige der dichtesten Populationen der Himalaya-Tierarten.

Kheerganga
Kheerganga ist im Kullu-Distrikt von Himachal Pradesh beliebt für heiße Quellen und eine malerische Aussicht auf die Himalaya-Berge.

Fotogallerie

Fordern Sie Zitat für Ihre Tour in Indien mit Privatfahrer oder bauen Sie Ihre eigenen.

Die beste Fahrertour in Indien Rajasthan, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Punjab, Himachal, Madhya Pradesh, Kashmir, Kerala, Goa und Delhi


TOP