Chail

Chail ist eine wunderschöne Bergstation in der Region Himalaya Pradesh und erstreckt sich über drei Berge: Rajgarh, Pandewa und Sadh Tiba.

Besuchen Sie Chail im Goldenen Dreieck von Himalaya Pradesh

Chail ist eine wunderschöne Bergstation in der Region Himalaya Pradesh und erstreckt sich über drei Berge: Rajgarh, Pandewa und Sadh Tiba.

Chail ist eine wunderschöne Bergstation in der Region Himalaya Pradesh und erstreckt sich über drei Berge: Rajgarh, Pandewa und Sadh Tiba. Es überblickt das Tal von Sutlej und genießt das ganze Jahr über ein angenehmes Klima.
Chail Kufri und Shimla bilden zusammen das Goldene Dreieck Himachal Pradesh und haben einen atemberaubenden Blick auf die Berge und faszinierende natürliche Schönheit, die es ein großartiger Ort zu besuchen macht.
Viele Wanderwege führen von Chail nach Shimla, Peak Choor, Kali Tempel und anderen Orten.
Angeln ist eine beliebte Aktivität im Giri River, einige Meilen von Chail entfernt.
Das Chail Wildlife Sanctuary zieht eine große Anzahl von Naturliebhabern und Naturfotografen an; Im Park können Sie eine große Vielfalt an Flora und Fauna zu bewundern, die Tiere wie Himalaya-schwarze Hirsche, gemeinsame langur, Sambar, Goral, Wildschweine, unter anderem enthält.

Chail Sehenswürdigkeiten
Chail-Palast
Der Chail-Palast, in etwa 75 Hektar Land gelegen, wurde 1891 erbaut. Der Palast ist auch als Maharaja Bhupinder Singh bekannt.

Gurudwara Sahib
Gurudwara Sahib ist ein kleiner Sikh-Schrein, umgeben von üppiger Vegetation auf den Hügeln von Pandhawa.

Kali hat Tibba
Auf einem Hügel gelegen, ist Kali Ka Tibba ein Tempel und muss einen Ort in Chail besuchen.

Sidh Baba Ka Mandir
Das Sidh Baba Ka Mandir liegt auf einem Hügel zwischen Pandhawa und Rajgarh. Sidh Baba gewidmet, ist der Tempel eine wichtige religiöse Stätte von Chail.

Chail Wildlife Sanctuary
Das Chail Wildlife Sanctuary ist einer der wildesten Wildparks Indiens und hat eine reiche Vielfalt an Flora und Fauna. Das Naturschutzgebiet liegt im Himalaya-Gebirge auf 7152 m Höhe und bietet ein gesundes Klima, eine herrliche Aussicht und eine üppige Vegetation. Der Schrein ist ein Paradies für Naturliebhaber und Vogelfreunde.
Neben der exotischen Tierwelt können Sie auch abenteuerliche und angenehme Aktivitäten wie Trekking, Angeln und Vogelbeobachtung genießen. Angeln ist eine beliebte Aktivität im Gaura River. Zahlreiche Wanderwege durchqueren das Heiligtum. Kandaghat-Chail, Chail-Shimla über Junga, Chail Rajgarh usw. Dies sind einige der beliebtesten Wanderwege, die den Park durchqueren. Kleine Wanderungen von Kali nach Tibba enden am Fluss Gaura und Jhajjha im Park.

Fordern Sie Zitat für Ihre Tour in Indien mit Privatfahrer oder bauen Sie Ihre eigenen.

Die beste Fahrertour in Indien Rajasthan, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Punjab, Himachal, Madhya Pradesh, Kashmir, Kerala, Goa und Delhi


TOP